Liebe ist nicht das, was man erwartet zu bekommen, sondern das, was man bereit ist zu geben.

Katharine Hepburn

Der erste Schritt ist getan: Ihr habt erkannt, dass sich in Eurer Beziehung etwas verändern muss und Ihr seid bereit, die nötigen Schritte zu machen. Ab jetzt dürft ihr Euch gerne auf mich verlassen!

Ich konnte schon vielen Paaren hilfreiche Denkanstöße und Werkzeuge an die Hand geben, um ihre Beziehung nachhaltig zu verändern. Oft sind es die kleinen Dinge, die Paaren helfen, wieder glücklich zu werden. Sehr oft vergessen wir, was wir zu Beginn der Beziehung an dem anderen toll fanden und was ihn für uns interessant gemacht hat, nämlich die Unterschiede zu uns selbst. Wir werden von den positiven Charakterzügen angezogen, die uns selbst fehlen oder nur schwach ausgeprägt sind. Im Laufe des Zusammenseins zeigen sich aber auch Schwächen sowie Ecken und Kanten des anderen. Diese stehen den positiven Eigenschaften entgegen und wir versuchen erfolglos den anderen so zu verändern, dass er mehr so wird wie wir selbst sind.

Wir müssen lernen, unseren Partner so zu akzeptieren, wie er ist. Ihn grundlegend zu ändern, funktioniert dauerhaft nicht. Das Geheimnis einer guten Partnerschaft liegt, wie so oft, in einer guten Mischung aus Unterschieden und Gemeinsamkeiten.


An dieser Stelle findet Ihr keinen Ratgeber und keine Beziehungstipps. Es gibt bereits sehr gute Literatur zu dem Thema und wenn ihr möchtet, gebe ich Euch gerne ein paar Empfehlungen. Solche Ratgeber können begleitend hilfreich sein, jedoch gerade bei schwerwiegenden und immer wieder auftretenden Beziehungsproblemen rate ich Euch dazu, Euch nicht nur auf Bücher oder gar Tipps aus dem Internet zu verlassen, sondern auch professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen – jemand, der Euch persönlich und nah auf Eurem Weg begleitet und auf Kurs hält.


Wann ist ein Coaching für Paare angeraten?

  • Ihr habt das Gefühl, dass Ihr in Eurer Beziehung unterwegs das Glück verloren habt?
  • Ihr lebt nicht mehr mit einander, sondern gegen einander?
  • Dein Partner hat auf einmal weniger Zeit für Dich?
  • Du hast das Gefühl, dein Partner ist nicht mehr so aufmerksam wie früher?
  • Du wünschst dir mehr Zweisamkeit / Intimität mit deinem Partner?

Falls Ihr eine oder mehrere dieser Fragen mit „Ja“ beantworten müsst, dann meldet Euch bei mir und ich unterstütze euch dabei, Eurer Liebe eine Chance zu geben und wieder ein glückliches Paar zu werden. Der Erstkontakt ist komplett unverbindlich und Ihr könnt anschließend in Ruhe entscheiden, ob Ihr mit mir gemeinsam an Eurer Beziehung arbeiten wollt.

Es ist wirklich dringend, Frau Brodzina!

Manche meiner Klienten denken erst über professionelle Hilfe nach, wenn die Probleme die Beziehung bereits überwältigt haben, wenn Vertrauen nachhaltig zerstört wurde oder ein Zusammenleben schwer erträglich erscheint. Das ist nur allzu menschlich, erschwert aber in ganz besonderem Maße den Weg zurück in eine funktionierende und glückliche Beziehung.

Die notwendigen Schritte zu gehen, um wieder gemeinsam glücklich zu sein, erfordert Anstrengung und Zeit. Niemand wird von heute auf morgen ein anderer Mensch. Und verlorengegangenes Vertrauen muss erst mühsam wieder aufgebaut werden.

In so einem Fall konzentrieren wir uns zunächst darauf, die akute Situation zu entschärfen. Ich möchte Euch möglichst schnell in die Lage versetzen, dass Ihr trotz der Umstände an Euch und Eurer gemeinsamen Zukunft arbeiten könnt. Sobald ein solches Fundament geschaffen wurde, können wir in Ruhe die nächsten Schritte planen und angehen, um aus Euch wieder ein glückliches Paar zu machen.

Wie starten wir?

Ihr nehmt Kontakt zu mir auf, telefonisch, per E-Mail oder WhatsApp, und schildert mir Euer Anliegen. Anhand dessen kann ich einschätzen, wie ich Euch unterstützen kann. Gleichzeitig lernen wir uns ein wenig kennen, so dass auch Ihr die Möglichkeit habt zu entscheiden, ob Ihr Euch eine gemeinsame Arbeit vorstellen könnt.

Im Anschluss vereinbaren wir einen Termin für unsere erste Coachingsitzung, um uns auf die Reise zu Eurem Ziel zu begeben.

Wo findet das Coaching statt?

Die Coaching-Stunden können gerne bei Euch zuhause stattfinden oder ihr kommt zu mir nach Grevenbroich.

Corona-Update: Aufgrund der aktuellen Lage können die Coachingsitzungen auf Wunsch auch per Videotelefonie (Zoom) stattfinden.

Wie lange dauert ein Coaching?

Eine Coachingstunde dauert in der Regel 60 Minuten. Je nach Situation sind auch längere Coaching-Sitzungen angemessen.

Die Anzahl der Coachingstunden hängt stark von Eurem Anliegen und Euren Zielen ab. Im Rahmen des Erstkontakts gebe ich Euch eine Empfehlung für eine Mindestzahl an Coachingstunden für Euer individuell abgestimmtes Coaching. Auf Wunsch begleite ich Euch auch gerne über einen längeren Zeitraum.

Was kostet das Coaching?

Pro Coachingstunde (60 Minuten) berechne ich 90€ inkl. MwSt.

Ab dem 15. Km, berechne ich 0,40 Euro/km Anfahrtskosten (einfache Strecke).


Ich freue mich auf unsere gemeinsame Reise…

Euer Coach Nadja Brodzina